Jugendstiltapeten

Originalgetreue Drucke

Besonders stolz ist die Firma Hembus auf ihren Fundus an Jugendstiltapeten, die in Kooperation mit bedeutenden Künstlern ihrer Zeit entstanden.

Joseph Maria Olbrich

war ein österreichischer Architekt der Wiener Secession und Designer und ab 1900 eine schillernde Figur der Darmstädter Künstlerkolonie. Er entwarf Geschirr, Möbel, Instrumente und Bauwerke wie den Darmstädter Fünffingerturm. (1867-1908)

Karl Eyth

war ein Österreichischer Maler und Grafiker. (1851 - 1925)

Hans Christiansen

war ein deutscher Kunsthandwerker und Maler und Ursprungsmitglied der Darmstädter Künstlerkolonie. Er entwarf Keramiken, Schmuck, Glasmalereien und Möbelstücke.
(1866 - 1945)

Emmanuel J. Margold

war ein österreichischer Künstler, vielen bekannt für den Entwurf einer Bahlsen Keksdose. Er entwarf Stoffe und Mode, ganze Innenausstattungen und auch Grabmäler im expressionistischen Stil. (1888 - 1962)

Henry van de Velde

war ein flämisch-belgischer Architekt und Designer. Er malte, stickte, entwarf Möbel und gestaltete Ausstellungsräume. (1863 - 1957)

Charles Rennie Mackintosh

(1868-1928)

Otto Czeschka

(1878-1960)